Burgenländische Energieagentur
 
Sie sind hier:  Home / BEA / News

News

01.10.15 14:17 Alter der Meldung: 2 Jahre

NEUE Unterrichtsmaterialien

 

Bild - Copyright: Sonnenplatz Großschönau

Klimaschutz von Kinderschuhen an in den Alltag integrieren – dass ist Ziel der neuen Unterrichtsmaterialien mit dem Schwerpunkt „Bauen und Wohnen der Zukunft“. Die Kinder erhalten durch die Materialien nicht nur das nötige Grundwissen über effizienten Hausbau, sondern werden schon im Kindesalter zu einem klimaschonenden Leben motiviert.
Von Vorinformationen für die Lehrer, über Grundinformationen zum Thema Passivhaus für die Schüler, bis hin zu Arbeitsblättern und Spielen beinhaltet die Mappe die verschiedensten Unterrichtsmaterialien und –methoden für eine erfolgreiche Umsetzung im Unterricht.
Die Unterrichtsmaterialien sind kostenfrei zugänglich unter www.klimaschutzolympiade.at.
Die Sonnenplatz Großschönau GmbH hat im Auftrag von „Haus der Zukunft“, einer Projektschiene des BMVIT, das Projekt „Hänschen lernt“ umgesetzt. Dabei wurden  Unterrichtsmaterialien zum Themenschwerpunkt „Bauen und Wohnen der Zukunft“ erarbeitet und ein Konzept für eine österreichweite „Klimaschutz-Olympiade“ erstellt. Um die Qualität der Materialien zu gewährleisten wurde das Projekt von der Donau-Universität Krems fachlich und von den teilnehmenden Schulen pädagogisch begleitet. Somit ist die altersgerechte, praxisnahe und unterrichtstaugliche Aufbereitung der Unterlagen sichergestellt.


Volltextsuche

Erscheinungsbild

Schriftgröße:   -N+
Farbkontrast: normalinvers

CO2-Anzeige

Geförderte Alternativenergieanlagen seit 1999: 27576

CO2-Einsparung seit 01.01.2009 durch diese geförderten Alternativ-energieanlagen: 367.126.253 kg
Dies entspricht einer Heizölersparnis in der Höhe von: 114.726.954 l

Erklärung zum CO2-Rechner

Statistik Alternativenergieanlagen

Anzahl eingereichte Förderanträge Alternativenergieanlagen 2013: 1570

Anzahl eingereichte Förderanträge Alternativenergieanlagen 2012: 2135

Anzahl eingereichte Förderanträge Alternativenergieanlagen 2008 bis 2011: 11179

Statistik Photovoltaik

Anzahl durch das Land Burgenland geförderte kWp von 2007 bis 2013: 2293kWp

Statistik Alternative Mobilität

Anzahl geförderte Fahrzeuge Alternative Mobilität 2010 bis 2013 2319