Burgenländische Energieagentur
 
Sie sind hier:  Home / BEA / News

News

11.12.09 12:07 Alter der Meldung: 8 Jahre

Studie über die Energieeffizienz von Heizungssystemen

 

Diese Studie der HTL Pinkafeld vergleicht die Energieeffizienz von Heizungssystemen in Einfamilienhäusern.

Im Zuge dieser Studie soll die Effizienz verschiedener Heizungssysteme für die Anwendung in Einfamilienhäusern untersucht werden. In die Betrachtung werden folgende Heizungssysteme einbezogen:

-Erdgasheizung (auch in Kombination mit solarer Brauchwasserbereitung)

-Ölheizung

-Pelletsheizung (auch in Kombination mit solarer Brauchwasserbereitung)

-Wärmepumpe

 


Volltextsuche

Erscheinungsbild

Schriftgröße:   -N+
Farbkontrast: normalinvers

CO2-Anzeige

Geförderte Alternativenergieanlagen seit 1999: 27576

CO2-Einsparung seit 01.01.2009 durch diese geförderten Alternativ-energieanlagen: 367.100.628 kg
Dies entspricht einer Heizölersparnis in der Höhe von: 114.718.946 l

Erklärung zum CO2-Rechner

Statistik Alternativenergieanlagen

Anzahl eingereichte Förderanträge Alternativenergieanlagen 2013: 1570

Anzahl eingereichte Förderanträge Alternativenergieanlagen 2012: 2135

Anzahl eingereichte Förderanträge Alternativenergieanlagen 2008 bis 2011: 11179

Statistik Photovoltaik

Anzahl durch das Land Burgenland geförderte kWp von 2007 bis 2013: 2293kWp

Statistik Alternative Mobilität

Anzahl geförderte Fahrzeuge Alternative Mobilität 2010 bis 2013 2319